Home

Das Riesengebirge hat eine Länge von 40 km und eine Breite von 20 km. Es ist bedeutend kleiner als andere als andere Gebirge in Europa. Höhenmäßig nimmt es nach den Alpen und Karpaten den Dritten Platz ein. Das Riesengebirge ist der höchste und reizvollste Teil der Sudeten. Es liegt im Nordosten Böhmens.
Das Riesengebirge ist das Reich des Berggeistes Rübezahl und das Quellgebiet der Elbe(Labe). Lange Zeit war es das beliebteste Mittelgebirge in Deutschland. Bis zum Zweiten Weltkrieg kamen vor allem die Berliner und Sachsen scharenweise als Touristen oder Wanderer angereist, denn bis zu Rübezahls Reich mussten sie nicht mehr als 300 km fahren.
Für Freunde des Bergwanderns gibt es hier ein dichtes Netz von markierten Wanderwegen, die Ausschilderung ist perfekt. Das Markieren der Wege ist im Riesengebirge schon seit dem 17. Jahrhundert üblich. Etliche der Wege führen zum Hauptkamm, auf dem sich der so genannte Freundschaftsweg entlang schlängelt- ein grenzüberschreitender Wanderweg mit phantastischen Fernsichten.

Einleitung

Hier finden Sie wichtige Informationen zu folgenden Themen:

  • Wechselstube-Wie ist der Kurs heut?
  • Allgemeine Infos- interessante Informationen rund um das Riesengebirge
  • Navigationskarte- Informationen zu Unterkünften
  • kommunale Veranstaltungen, Dienstleistungen territorial gegliedert in einer grafischen Skizze( wird zur Zeit bearbeitet- geplante Fertigstellung 15. Juli )
  • Kurzsuche Quartiere- Suchmaschine(ist noch nicht in Arbeit)
  • Ausflüge ins Umland(noch nicht in Arbeit)
  • Anreise/Fahrpläne(noch nicht in Arbeit)
  • Intro& -Kontakt- Intro, Gästebuch, Formular für Anfrage, -Formular für Eintragsdienst( Dienstleistungen wie Werkstätten, Arztpraxen,Skischulen u s.w.im Riesengebirge, Anbieter von Unterkünften in der Region). (noch nicht in Bearbeitung)

Einreisebestimmungen

Für die Einreise in die Tschechische Republik sind für Bürger der Bundesrepublik Deutschland folgende Dokumente notwendig:

  • der Personalausweis
  • wenn Kinder vorhanden sind- Kinderausweis mit Lichtbild (gilt auch für Babys).
    Kinder bis 15 Jahre die keinen eigenen Paß besitzen müssen im Reisepaß der Eltern eingetragen sein.
  • An der Grenze werden keine Tagesscheine mehr ausgestellt
  • Krankenversicherung wird
  • bei längeren Aufenthalt oder andere als touristische Zwecke muss vor der Einreise bei der zuständigen tschechischen Auslandsvertretung ein Visum beantragt werden
  • grüne Versicherungskarte (bei Benutzung eines im Ausland zugelassenen Kfz in der Tschechischen Republik)
  • Vignetten für Autobahnen und Schnellstraßen sind an der Grenze und an Tankstellen erhältlich
    (Preise für PKW: ca. 27,00 €/Jahr 7,00 €/Monat. Bei Verstoß gegen die Vignettenpflicht ist mit Bußgeld in Höhe von 500 € zu rechnen.
  • Krankenversicherung (muß Gültikeitsbereich für die Tschechische Republick haben laut Sozialversicherungsabkommen ab 1. September 2002)

Haftungsausschluss:
Der Betreiber von Ratgeber Riesengebirge übernimmt für die Aktualität und Vollständigkeit der vorstehend aufgeführten Einreisebestimmungen keine Gewähr. Abschließende und verbindliche Auskünfte zu Einreisebestimmungen können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der Tschechischen Republik erteilen.>> Auswärtiges Amt

Tipp : Für die Anreise und den Aufenthalt im Riesengebirge brauchen Sie die Vignette oft nicht immer wirklich. Prüfen Sie es vor der Fahrt.

Tipps für die Reise

Fahrzeugpapiere, Führerschein, Verkehr:

Bei der Einreise mit dem PKW ist der Führerschein, der Kraftfahrzeugschein und die grüne Versicherungskarte erforderlich.Neu seit 01.01.2000!Autobahnvignette: Jahresvignette für ca 800 CZK- Monatsvignette ca.200 CZK- 10 Tagesvignette ca 100 CZK Verkaufsstellen: Grenzübergänge, Postämter und Tankstellen. Es muß ein offizielles D-Schild auf dem Auto sichtbar angebracht sein.

Zulässige Geschwindigkeit

In der Ortschaft 50km/h außerhalb geschlossener Ortschaft 90km/h, auf der Autobahn130 km/h.

 

Verwendete Quellen

Verbandszeitschrift „Riesengebirge- Verband der Städte und Gemeinden“
Ausgabe Frühling/ Sommer/ Herbst 2006

Informationen für Touristen
CzechTourism
Vinohradska 46
120 41 Praha 2
Herausgegeben von Presco Group im Auftrag des CzechTourism, 2006

Touristisches Informationszentrum Svoboda nad Upou
Namesti Svornosti 527 (Marktplatz)
542 24 Svoboda nad Upou

In Prag 4/05
Vierteljahreszeitschrift
Herausgegeben am 1.11.205
4promo s.r.o.
Na Porici 17
Praha 1

Vesely Vylet
Riesengebirge/ 26
Sommer 2006

Informationsbroschüre der Stadt Dvur Kralove